Thats true - nichts als die Wahrheit

Thats True - Nichts als die Wahrheit

Sprüche, die dich zum Lächeln oder zum Nachdenken bringen. Sprüche mit Inhalt und mit Gehalt. Aber auch Sprüche, die uns einfach zum Lachen bringen.

Ob ein kerniger Chuck Norris Spruch oder ein philisophischer Spruch um seine Gefühle auszudrücken. Bei Thats true findest du immer das passende.

Teile deine Stimmungen, Gefühle und Meinungen in Facebook oder bei Google+

Zitate Marie von Ebner-Eschenbach


Je kleiner das Sandkörnlein ist, desto sicherer hält es sich für den Mittelpunkt der Welt.   (Marie Geistlose kann man nicht begeistern, aber fanatisieren kann man sie.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Die kleinsten Sünder tun die größte Buße.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Ein Urteil lässt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Je ungebildeter ein Mensch, desto schneller ist er mit einer Ausrede fertig.   (Marie von Ebner-Esch Suche immer zu nützen, suche nie dich unentbehrlich zu machen.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Solange man selbst redet, erfährt man nichts.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Viele Leute glauben, wenn sie einen Fehler erst eingestanden haben, brauchen sie ihn nicht mehr abzu Was du bekrittelst, hast du verloren.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Die Toren wissen gewöhnlich das am besten, was der Weise verzweifelt, jemals in Erfahrung zu bringen Dem, der uns Gutes tut, sind wir nie so dankbar wie dem, der uns Böses tun könnte, es aber unterläss Der einfachste Mensch ist immer noch ein sehr kompliziertes Wesen.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Es gibt wenig aufrichtige Freunde — die Nachfrage ist auch gering.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Alle historischen Rechte veralten.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Nächstenliebe lebt mit tausend Seelen, Egoismus mit einer einzigen, und die ist erbärmlich.   (Marie Der Wohlwollende fürchtet Missgunst nicht.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Wenn jemand etwas kann, was gewöhnliche Menschen nicht können, so trösten diese sich damit, dass er Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Es gehört weniger Mut dazu, der allein Tadelnde als der allein Lobende zu sein.   (Marie von Ebner-E Überlege einmal, bevor du gibst, überlege zweimal, bevor du annimmst, und tausendmal, bevor du verla Überlege wohl, bevor du dich der Einsamkeit ergibst, ob du auch für dich selbst ein heilsamer Umgang Die Frau, die ihren Mann nicht beeinflussen kann, ist ein Gänschen, die Frau, die ihn nicht beeinflu Misstraue deinem Urteil, sobald du darin den Schatten eines persönlichen Motivs entdecken kannst.   Freundlichkeit kann man kaufen.   (Marie von Ebner-Eschenbach) So manche Wahrheit ging von einem Irrtum aus.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Es ist schwer, den, der uns bewundert, für einen Dummkopf zu halten.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Es gibt Fälle, in denen vernünftig sein, feige sein heißt.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Es ist keine Sünde, ein Dummkopf zu sein, aber die größten Sünden werden von Dummköpfen begangen.   Nicht jene, die streiten sind zu fürchten, sondern jene, die ausweichen.   (Marie von Ebner-Eschenba Was noch zu leisten ist, das bedenke; was du schon geleistet hast, das vergiss.   (Marie von Ebner-E Wisset, die euch Hass predigen, erlösen euch nicht.   (Marie von Ebner-Eschenbach) Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Gescheite, das sie nicht verstehen.   (Marie von Ebner