Thats true - nichts als die Wahrheit

Thats True - Nichts als die Wahrheit

Sprüche, die dich zum Lächeln oder zum Nachdenken bringen. Sprüche mit Inhalt und mit Gehalt. Aber auch Sprüche, die uns einfach zum Lachen bringen.

Ob ein kerniger Chuck Norris Spruch oder ein philisophischer Spruch um seine Gefühle auszudrücken. Bei Thats true findest du immer das passende.

Teile deine Stimmungen, Gefühle und Meinungen in Facebook oder bei Google+

Zitate - Johann Wolfgang von Goethe


Zur Resignation gehört Resignation.   (Johann Wolfgang von Goethe) Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.   (Johann Wolfgang von Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten.   (Johann Wo Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen. In Partnerschaften muss man sich manchmal streiten, denn dadurch erfährt man mehr voneinander.   (Jo Halte immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn Der Patriotismus verdirbt die Geschichte. Es bleibt einem jeden immer noch so viel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist.   (Johann W Prüfungen erwarte bis zuletzt.   (Johann Wolfgang von Goethe) Die Welt urteilt nach dem Scheine.   (Johann Wolfgang von Goethe) An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie.   (Johann Wolfgang von Goethe) Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.    (Johann Wolfgang von Goethe) Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen, Vorboten desjenigen, was wir zu l Wo viel Licht ist, ist starker Schatten.   (Johann Wolfgang von Goethe) Wer spät im Leben sich verstellen lernt, der hat den Schein der Ehrlichkeit voraus.   (Johann Wolfga Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gem Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee.   (Johann Wolfgang von Goethe) Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll. (Johann Wolfgang von Goethe) Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten. (Johann Wolfgang v Man könnt’ erzogene Kinder gebären, wenn die Eltern erzogen wären.   (Johann Wolfgang von Goethe) Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen.   (Johann Wolfgang von Goethe) Mit dem Wissen wächst der Zweifel. (Johann Wolfgang von Goethe) Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.   (Johann Wolfgang von Goethe) Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen, ist alles andere im Leb Wenn man von den Leuten Pflichten fordert und ihnen keine Rechte zugestehen will, muss man sie gut b Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an.   (Johann Unsere Eigenschaften müssen wir kultivieren, nicht unsere Eigenheiten.   (Johann Wolfgang von Goethe Der Charakter ruht auf der Persönlichkeit, nicht auf den Talenten. (Johann Wolfgang von Goethe) Eigentlich lernen wir nur aus Büchern, die wir nicht beurteilen können. Der Autor eines Buches, das Dankbarkeit ist manchmal ein Band, oft aber eine Fessel.   (Johann Wolfgang von Goethe) Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lasse Gerne der Zeiten gedenk ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorüber, Der Witz setzt immer ein Publikum voraus. Darum kann man den Witz auch nicht bei sich behalten. Für